Latest Posts

DSC_0090[1]

Hier noch ein paar Impressionen von der 750-Jahrfeier in Dippach und dem Tag des Offenen Gartens.  

Wir bereiten gerade in Dippach unsere 750-Jahrfeier vor. Am 29.05.2016 ist ein stehender Umzug geplant. An diesem Tag haben wir unseren Japangarten für Sie geöffnet. Der Tag des Offenen Gartens findet dieses Jahr am 05.06.2016 statt. Unser Garten ist einer der 3 Eingangsgärten im Wartburgkreis. Wir würden uns freuen, Sie an einem dieser Termine begrüßen zu dürfen.  

Hallo, endlich war es soweit Hausmesse vom 8.4.-10.4.2016 bei KOI COMPANY (vorher Koi Discount) in Langenselbold. Wir waren sehr gespannt und wurden nicht enttäuscht. Shuttle- Service, Essen gratis und super Stände von bekannten Firmen. Das nenne ich eine gelungene Veranstaltung. Hier unser kleiner Bericht von dem Besuch der Hausmesse. Viel Spaß !!!!!

Hallo, endlich war es soweit. Hausmesse vom 8.4.-10.4.2016, bei KOI COMPANY (vorher Koi Discount) in Langenselbold. Wir waren sehr gespannt und wurden nicht enttäuscht. Shuttle-Service, tolle Bewirtung und super Stände von bekannten Firmen. Das nenne ich eine gelungene Veranstaltung. Hier unser kleiner Bericht von dem Besuch der Hausmesse. Viel Spaß!!!!!

Für das kommende Jahr 2016 planen wir den Aufbau einer kleinen japanischen Baumschule. Dazu konnten wir ein Grundstück in der Dippacher Ortsmitte (Berkaer Straße) erwerben.

Für das Jahr 2016 planen wir den Aufbau einer kleinen japanischen Baumschule. Dazu konnten wir ein Grundstück in der Dippacher Ortsmitte (Berkaer Straße) erwerben.

1. September 2015

Fotoshooting_201501

Besonders gefreut hat uns im Jahr 2015, die Anfrage einer Fotoagentur für ein Hochzeitsshooting in unserem Japangarten. Auch das Brautpaar war begeistert. Wir freuen uns über die tollen Fotos und wünschen den beiden alles Gute auf ihrem gemeinsamen Lebensweg.

Der Tag des Offenen Gartens war wieder sehr gut besucht. Es wurden viele Fachgespräche geführt. Ich bedanke mich bei allen Besucher.

Der Tag des Offenen Gartens war wieder sehr gut besucht. Es wurden viele Fachgespräche geführt. Ich bedanke mich bei allen Besuchern und freue mich, Sie auch im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen.

Natürlich möchte ich auch unser neues Wartehäuschen vorstellen. Meine Töchter Leoni und Paula mit ihren eigenen Bonsai.

Im Frühjahr wurde in unserem Privatgarten das Japanische Wartehäuschen fertiggestellt, ein sogenanntes Soto-Koshikake.

Dann war Kumpel Helmut mit Minibagger wieder vor Ort und hat kräftig umgestaltet. Grasnarbe entfernt und Gelände grob vorgeformt.

Zurzeit entsteht in unserem Garten ein neuer ca. 150 m² großer Bereich, rechts vom Hauptweg (Roji) gesehen.